Zwei der Scheiben – Wechsel

Veränderung, Wandel, Fortschritt, Transformation


Die Zwei der Scheiben steht für den Wandel, welcher der Erweiterung unseres Bewusstseins mit positiven Veränderungen im materiellen Bereich dient.


Zwei der Scheiben - Wechsel
Im Universum ist alles in ständiger Wandlung und folgt stets einer intelligenten, ordnenden Kraft. Der Wandlungsprozess entsteht durch dein immer grösseres Vertrauen in deine innere göttliche Kraft. Du kannst den gegenwärtigen und kommenden Ereignissen mit Gelassenheit und Zuversicht entgegensehen. Du stehst mitten in diesem Veränderungsprozess drin und die Wandlung, die sich auch in deinem äusseren Leben manifestieren wird, erweitert laufend deinen eigenen Spielraum.

Affirmation

Ich geniesse den Wechsel zum Guten und bin dankbar für die Führung durch meine innere göttliche Kraft.

Positiv

So wie Misstrauen und Angst die Gradmesser für das sich Entfernen von unserer inneren Kraft sind, so ist die Zunahme von Vertrauen und Liebe ein Indikator für eine fester werdende Verbindung zu unserer inneren Wahrheit und unserer geistigen Führung. Der Erfolg deiner Aktivitäten hängt davon ab, ob du an dein eigenes göttliches Wesen glauben kannst. Je näher wir uns selber kommen, desto klarer und offensichtlicher erleben wir die Wandlungen und Ereignisse unseres Lebens als freundliche, hilfreiche Fügungen.

Negativ

Wenn du dich ungeduldig in den Ablauf der Ereignisse einmischst, anstatt die Dinge ruhig und vertrauensvoll geschehen zu lassen, kann es sein, dass du die harmonische Entwicklung ernsthaft gefährdest. Die Ursache ist fehlendes Vertrauen in die eigene Schöpferkraft. Der Glaube, das eigene Schicksal unter Kontrolle halten zu müssen, und die Angst, die Kontrolle zu verlieren, verleiten zahlreiche Menschen zu irrationalen, eigenwilligen Handlungen, die sie immer wieder von der inneren Wahrheit trennen.