Das Beten
Beten als Werkzeug für das Leben

Das Erkennen und Verinnerlichen der eigenen Schöpferkraft
Wenn wir die Probleme unserer Zeit lösen wollen, müssen wir in unsere Schöpferkraft gehen. Dieses Gebet soll helfen, sich selber als Schöpfer der eigenen Realität zu erkennen



Alle Materie, alles was existiert, ist erschaffen aus der reinen göttlichen Energie.
––
Diese heilige Energie ist die Urkraft Gottes und die Liebe ist die Essenz dieser Urkraft.
––
Das Wesen dieser Urkraft, ist der Gott der Quelle allen Seins.
––
Meine Seele ist ein leuchtender Funke dieser heiligen Liebesenergie
––
Sie beseelt meinen Körper, als mein wahres unsterbliches ICH
––
Sie ist die Lebenskraft, die mich lebendig macht.
––
Sie ist Arzt, Heilerin und Beschützerin für mich.
––
Sie ist die heilige Verbindung zur göttlichen Quelle.
––
Sie ist das heilige Licht in mir, welches mich durch das Leben führt.
––
Sie ist freudig, liebend, akzeptierend, segnend, dankend, glücklich, frei.


Druckversion