Drachen
Befreiung, Entfesselung


Deine Lebenskräfte erneuern sich jetzt. Du hast an dir gearbeitet und hast dir damit ermöglicht, einen neuen Ring der Kraft zu betreten.


Drachen
Der Drache sagt dir, dass all deine Kräfte sinnlos sind, wenn du sie nicht dazu verwendest, dein Leben, nach deinen Wünschen, immer wieder neu zu gestalten.
Er ist das Symbol für die spirituelle Kraft – die Kraft der Seele, die im Grunde etwas Neutrales ist. Man kann mit ihr aber nur in Verbindung treten, wenn man sowohl die männliche als auch die weibliche Kraft in sich selber erkannt und verwirklicht hat.

Affirmation

Ich vereine meine männliche und weibliche Kraft in mir, um mit meiner Seele in Kontakt zu treten.

Erklärung

Drachen stehen jenseits des Dualismus von Gut und Böse, sie tragen beides in sich. Der Mensch kann sich nicht vorstellen, was jenseits solcher Dualismen sein könnte. Die Moral schreibt dem Menschen vor, Gutes zu tun und Böses zu vermeiden. Drachen aber sind weder gut noch böse – sie sind einfach.

Du hast ein neues Kraftpotenzial in dir entwickelt. Du hast die männliche und die weibliche Seite gleichberechtigt vereint. Ying und Yang sind Realität geworden. Das hat den Drachen in dir befreit, der dir nun seine Kraft geben kann. Diese neu gewonnene Kraft will nun von dir in die richtigen Bahnen gelenkt werden. Nutze diese dynamische Kraft wie ein Wellenreiter, der die Kraft der Wellen nutzt und lass dich von ihr tragen. Die göttliche Führung ist mit dir, vertraue deinen Gefühlen, die dir helfen, deine neue Kraft richtig zu nutzen. Der Drache lehrt dich, dein mächtiges Potenzial, mit dem Respekt vor der Schöpfung, sowie dem Wissen, um die Fähigkeit des Mitschöpfertums, zu entfalten.

Kommentar
Du weisst nun, dass du deine Realität selber erschaffst und damit auch in der Lage bist, sie zu verändern.


Druckversion