Orca
Respekt, soziales Verhalten


Entscheide dich für die Ehrlichkeit, und begegne deinen Mitmenschen mit Respekt und Achtung. So wie wir anderen begegnen, können sie uns empfangen.


Orca
Der Orca lehrt uns, wie wir mit unseren Mitmenschen umgehen können, damit wir positive Beziehungen erleben. Im Umgang mit unseren Mitmenschen sind wir alle sensible Geschöpfe. Wir müssen uns bewusst sein, dass die Art und Weise, wie wir unseren Mitmenschen begegnen, darüber entscheidet, wie sie auf uns reagieren.

Affirmation

Ich begegne meinen Mitmenschen so, wie ich möchte, dass sie mir begegnen.

Erklärung

Orcas haben ein eigenes Bewusstsein, sie erkennen sich selber. Sie schwimmen in Familienverbänden und bilden mit anderen Familien ganze Herden. Die Mitglieder einer Herde gehen fürsorglich miteinander um. Wenn sie miteinander schwimmen und tauchen, atmen sie synchron. Ist ein Mitglied verletzt, dann kümmern sie sich um ihn. Ihre Haut ist von Nervensträngen durchzogen. Damit sind sie in der Lage, einander zu fühlen, wenn sie sich berühren.

Wir als Schöpfer unserer Realität sind uns nicht bewusst, wie stark wir unser Umfeld beeinflussen. Was wir an negativen Gefühlen wie Feindseligkeiten, Neid, Rachsucht, Machtansprüche und Ähnliches aussenden, ob in Gedanken, Worten oder Taten, kommt alles wie ein Bumerang auf uns zurück.

Es ist jederzeit möglich, eigennützige Absichten und Verhaltensweisen zu erkennen und loszulassen. Überprüfe und beurteile wichtige Aktionen und Personen, die dich im Moment stark beschäftigen. Entscheiden wir uns für Ehrlichkeit, und begegnen wir unseren Mitmenschen mit Respekt und Achtung, dann werden wir Ehrlichkeit, Respekt und Achtung zurück erhalten.

Kommentar
Wenn wir einer Person, die wir nicht kennen, mit einer vorgefassten Meinung begegnen, ohne dass wir bereit sind, diese Meinung zu ändern, wenden wir Gewalt an, die zu uns zurückkommt.


Druckversion