Kartenbild

Fuchs

Selbsterkenntnis, Selbstliebe
Karte Fuchs Vorheriges Bild Nächstes Bild

Startseite
Karten
Krafttierkarten
Info Kartenziehen
Kartendeck
Eine Karte ziehen

Auf dem Weg der Selbsterkenntnis, wirst du dich selber immer wieder neu kennen lernen und das was du findest, übertrifft deine kühnsten Erwartungen.


Fuchs

Der Fuchs zeigt sich in deinem Leben, weil die Gefahr besteht, dass du nicht deinen eigenen Weg gehen wirst. Er kümmert sich nicht darum, was andere von ihm denken. Für ihn gibt es nur einen Weg und das ist sein Weg in Richtung Freiheit, dabei versucht er nichts anderes zu sein, als ein Fuchs. Das ist sein Weg, seine Bestimmung und da bleibt er sich treu.


Affirmation

Ich bin mir bewusst, dass ich einzigartig bin. Indem ich meinen eigenen Weg gehe, kann ich zu meines Glückes Schmied werden.

Erklärung

Du hast das Gefühl, für viele Menschen einfach Luft zu sein. Immer auf der Suche, rennst du geduckt hin und her, versuchst anderen zu genügen, kopierst sie und überlebst mehr, als dass Du lebst. Dieses Verhalten dient dir nicht. Das sind alte Verhaltensmuster die du ändern solltest. So wie sich der Fuchs in seinen eigenen Bau zurück zieht, solltest du dich in dein inneres Reich zurückziehen, welches für dich deine schützende Höhle ist. Dort findest du Geborgenheit und Liebe. Schau nicht nach den anderen, vergleiche dich nicht mit ihnen. Du bist einzigartig, wunderbar, unverkennbar und hast deine ganz eigene Bestimmung. Lass dich nicht daran hindern, aus deiner eigenen Quelle zu schöpfen. Nur aus deiner Ur-Quelle kann sich deine unvergleichliche Energie richtig entfalten.

Kommentar
Wenn wir uns nach den Meinungen der anderen richten, dann haben wir unsere Freiheit verspielt. Wenn wir beginnen, uns selber kennen zu lernen, dann entdecken wir unser eigenes Wesen, das unseren Respekt verdient und für das es sich lohnt zu leben. Das was wir sind, ist reine und uneingeschränkte Liebe.

<E>
Druckversion