Logo Engel der Chakra-Energie, Kronenchakra
Sahasrara-Chakra; Verbindung mit dem Göttlichen
28 Vorheriges Bild Nächstes Bild

Beim Kronenchakra geht es darum, sich seines göttlichen Ursprungs bewusst zu werden und tiefen Frieden zu erlangen.


Engel des Kronenchakra
Das Hauptthema des Konenchakras lautet Spiritualität, Selbstverwirklichung und Erleuchtung. Das Kronenchakra liegt im Bereich des Schädeldachs am Scheitelpunkt des Kopfes und geht direkt in die Aura über. Durch das bewusstwerden der Qualiät des Kronenchakra werden die Erfahrungen von Eins-Sein und Heil-Sein möglich. Das Kronenchakra lässt sich nur teilweise erwecken, solange nicht alle anderen Chakras eine stabile Basis dafür bilden. Innerhalb der normalen Entwicklung ist das Erwachen des höchsten Bewusstseins die letzte Stufe der inneren Leiter. Dieses Erwachen ist fast immer mit sehr angenehmen Bewusstseinszuständen verbunden. Unumstössliche Gelassenheit, tiefer Frieden und das verbunden fühlen mit sich, der Umwelt und dem Universum, sind Anzeichen für den Weg in die Glückseligkeit, der am Ende zu einer vollkommenen Verschmelzung führt. Ein geöffnetes Konenchakra stelllt den Kontakt zur Wirklichkeit jenseits des Denkens her und ermöglicht die Verwandlung der Menschen zur "Grossen Seele".

Anzeichen von Schwächen im Kronenchakra
Dem Kronenchakrak kann man nicht eine eigentliche Schwäche zuordnen. Es kann nur mehr oder weniger geöffnet sein und das hängt von der Chakra-Arbeit ab, die wir an den unteren Chakren leisten. Unsere Chakren bedeuten Lebensfreude, Lebensenergie, Lust, Liebe. Sie sind der Motor von unserem Leben und es lohnt sich, diesen Motor gut zu pflegen.

Hilfreiche Aktionen zur Stärkung des Kronenchakra
Dass du diese Karte gezogen hast zeigt, dass du auf einem guten Weg bist, der dich am Ende mit deiner Schöpferquelle, deiner Urquelle verbindet. Das Kronenchakra ist die Königsdisziplin. Die Engel sind mit dir und freuen sich über die Zusammenarbeit mit dir. Den Weg zur Einheit führt über den inneren Pfad, den zu gehen ein meditatives Verhalten voraussetzt. Meditation ist die Konzentration der Gedanken auf die inneren Welten.
Folgende Hilfmittel können dir jetzt auf deinem Weg zur Einheit für die Meditation helfen.
  • Für eine Unterstützung mit Bachblüten, eignet sich Wild Rose, Wild Chestnut
  • Für die Unterstützung durch Edelsteine eignet sich der Diamant.
  • Als Aromöl könntest du Rosenholz verwenden.